Produktionsstätten

Wir übernehmen Verantwortung und sind transparent.

Es ist ein langer Weg von der ersten Idee eines neuen Kleidungsstücks bis zum endgültigen Produkt, und viele Menschen sind an diesem Schaffensprozess beteiligt. Wir möchten Ihnen zeigen, wie eine Zusammenarbeit mit unseren Produzenten aussieht und welche Menschen dahinter stehen. 

LITAUEN

Unser Spezialist für Jersey-Stoff Entwicklung und Produktion

Wir sind besonders stolz auf unseren Produzenten in Litauen: Er besteht schon seit 1967 und beschäftigt rund 800 Mitarbeiter. Unter anderem aufgrund der Nachfrage von Modelabels wie LANIUS hat der Betrieb seine konventionelle Produktionsweise umgestellt und kontinuierlich nachhaltig weiterentwickelt. Momentan hält der Betrieb sechs verschiedene Zertifikate, dazu zählen das GOTS-Zertifikat und Ökotex 100. 

POLEN

Unser Betrieb für ökologische Waschungen

Unser polnischer Produzent für Hosen ist auf ökologische und innovative Waschungen spezialisiert und seit dem Jahr 2014 unser Partner. Besonders schätzen wir seine langjährige Erfahrung und die GOTS-Zertifizierung. So ist eine professionelle und nachhaltige Zusammenarbeit garantiert.

Italien

Unser Familienbetrieb für exklusive Lederwaren

In unserem italienischen Familienbetrieb für exklusive Lederwaren arbeitet noch die gesamte Familie zusammen. Corrado, hat den Betrieb von seinem Vater übernommen und ist jetzt der Geschäftsführer der Produktion - ein Spezialist in seinem Handwerk. Wir haben Corrado zu Beginn unserer Zusammenarbeit erstmals in Kontakt mit vegetabil, sprich pflanzlich gegerbtem Leder gebracht. Seit dem Jahr 2015 produziert er nun Gürtel und Accessoires aus vegetabil gegerbtem, italienischem Leder für uns.

Portugal

Unser Familienbetrieb mit Liebe zur perfekten Verarbeitung

In unserem portugiesischen Familienbetrieb kontrolliert die Mama selbst noch die fertigen Teile und ist die Erste und Letzte im Betrieb. Mit 120 Mitarbeitern und einem modernen Maschinenpark hat der Betrieb, neben der Liebe zum Detail, auch einiges an Professionalität zu bieten. Diese Kombination ist der Grund dafür, warum wir unsere Konfektion seit dem Jahr 2015 dort produzieren lassen.

Portugal

Unser Familienbetrieb mit einer Passion für Konfektion

Modernste Maschinen treffen auf eine familiäre Atmosphäre. In Portugal lassen wir seit dem Jahr 2015 unsere Konfektion produzieren. Grund hierfür ist vor allem die Leidenschaft für das Produkt, die sich in jedem gefertigten Teil widerspiegelt. Außerdem arbeitet der Familienbetrieb sehr agil und bringt uns ein hohes Maß an Flexibilität entgegen.

Portugal

Unser Fachbetrieb für die Verarbeitung von Tencel

Seit der LANIUS Frühjahr/ Sommer Kollektion 2018 arbeiten wir mit einem kleinen Betrieb in Portugal zusammen. Er besteht schon seit dem Jahr 1992 und beschäftigt 24 Mitarbeiter. Der Betrieb zeichnet sich durch eine besonders saubere und ordentliche Arbeitsweise aus - wir sind begeistert und freuen uns sehr, dort unsere Styles aus Tencel verarbeiten zu lassen.

Spanien

Unser Traditionsbetrieb für ökologische Schuhe

Unsere neuen Sommer-Schuhe werden in Spanien gefertigt. Der Produzent hat sich auf eine ökologische Produktion spezialisiert und verarbeitet vor allem Schuhe aus vegetabil gegerbtem Leder. Der Ursprung der Produktion liegt in Deutschland, wo im Jahr 1608 von Johann Wagen eine Schuhmacherei gegründet wurde.

Bulgarien

Unsere Produktion für hochwertige Mäntel

In Bulgarien leiten Mutter und Tochter Hand in Hand die Produktion unserer hochwertigen Mäntel. Der Familienbetreib besteht bereits seit dem Jahr 1989 und beschäftigt mittlerweile rund 200 Mitarbeiter. Wir sind von der Professionalität und Genauigkeit jede Saison aufs Neue begeistert.

Bulgarien

Unser Spezialist für Streichgarn

In Bulgarien werden unsere Strickwaren aus Streichgarn seit dem Jahr 2014 hergestellt. Die Produktion verfügt über modernste Maschinen, speziell für die Herstellung von besonders feinem Garn. Für die Herstellung unserer feinen und hochwertigen Lieblingspullover können wir uns keinen besseren Produzenten vorstellen. 

Türkei

Unser Spezialist für nachhaltige Materialien

In unserer GOTS-zertifizierten Produktion in der Türkei werden unsere modernen Teile aus Bio-Baumwoll-Jersey hergestellt. Der Betrieb besteht bereits seit dem Jahr 1983 und beschäftigt rund 450 Mitarbeiter. Zu unserer Freude hat er sich auf nachhaltige Materialien spezialisiert und zeigt sich seit unserer Zusammenarbeit als sehr zuverlässiger Partner.

Türkei

Unser Strickproduzent

In unserer GOTS-zertifizierten Produktion in der Türkei werden unsere modernen Strickteile aus Bio-Baumwolle hergestellt. Der Betrieb besteht bereits seit dem Jahr 1982 und beschäftigt rund 100 Mitarbeiter. Die Produktion wird vom „Patron“, wie der Inhaber liebevoll genannt wird, seit 35 Jahren geführt. Sie zeichnet sich durch ein langsames, aber konstantes Wachstum aus und verzeichnet kaum Fluktuationen im Personal. Erfahren Sie mehr in unserem Travel Journal.

Türkei

Unser Meisterbetrieb für Hosen

In der Türkei haben wir einen Profi für Hosen gefunden, der insgesamt 350 Mitarbeiter beschäftigt und GOTS zertifiziert ist. Bereits seit dem Jahr 2012 arbeiten wir mit diesem zuverlässigen Betrieb zusammen. Besonders begeistert uns die umweltfreundliche Produktion, die Ehrlichkeit, sowie der enorme Teamgeist!

Peru

Unser Handstricker für feinste Alpaka-Wolle

In Peru werden unsere feinen Lieblingsteile aus wertigem Alpaka noch an Handstrickmaschinen in einem kleinen Betrieb und mit viel Liebe zum Material hergestellt. Besonders schätzen wir an diesem Produzenten die innovativen Ideen und Entwicklung von einzigartigen Garnen. Es ist aber vor allem der persönliche und langjährige Kontakt zur Produktion, der die Beziehung ausmacht. 

Peru

Unser Profi für Alpaka-Wolle

Unser Produzent in Peru deckt die komplette textile Wertschöpfungskette ab, von der Herstellung und Färbung des feinen Alpaka-Garns, über das Weben oder Wirken des Stoffs, der Ausrüstung und schließlich die Produktion unserer Lieblingspullover aus Alpaka-Wolle. Mit 1200 Mitarbeitern ist es unser größter Betrieb. Ein großer Pluspunkt: Soziales Engagement und Forschungsarbeit rund um die Alpakas und der Textilproduktion in Peru werden im Produktionsbetrieb groß geschrieben – mit Projekten, wie Pacomarca und Patrulla Ecologica.

China

Unser fully fashioned Stricker

Hier trifft deutsches Know-How auf chinesische Sorgfalt. Unser Stricker aus China ist von der Fair Wear Foundation auditiert und von einem deutschen Inhaber geführt. Mittels modernster Maschinen stellt er für uns seit dem Jahr 2016 feine fully fashioned Produkte her.

China

Unser Spezialist für nachhaltige Materialien

Bei unserem in China ansässigen Betrieb handelt es sich um ein deutsch-chinesisches Joint-Venture: Wir arbeiten seit der Gründung des Betriebes im Jahr 2008 zusammen und sind stolz darauf seit Anbeginn an dessen Aufbau beteiligt zu sein. Die Produktion ist GOTS-zertifiziert und von der Fair-Wear-Foundation auditiert. Als besonders vielseitiger Spezialist für nachhaltige Materialien schätzen wir die Zusammenarbeit mit dem Betrieb sehr.

China

Unser Betrieb mit Vorbild-Charakter

Seit dem Jahr 2008 arbeiten wir mit unserem Betrieb in China zusammen. Es besteht eine freundschaftliche Verbindung zwischen Claudia Lanius und der Inhaberin des Betriebes, Aichin, die mit einem Dänen verheiratet ist. Als echte Pionierin in vielerlei Hinsicht hat sie das anthroposophische Gedankengut in ihre chinesische Produktion integriert: Im mitarbeitergeführten Betrieb herrschen flache Hierarchien und das trotz der rund 100 Mitarbeiter. 

Indien

Unser Partner für einzigartige Sari-Schals

Zur Frühjahr/ Sommer Kollektion 2018 haben wir mit einer Fair Trade Produktion in Indien zusammengearbeitet. Entstanden sind einzigartige Seidenschals aus recycelten Saris, die aufbereitet und in Handarbeit hergestellt wurden. Diese Schals haben wir in Deutschland zu Kleidern verarbeiten lassen - jedes Stück ein Einzelteil. Die Produktion in Indien zeichnet sich neben liebevoller Handarbeit, durch eine ökologische Verarbeitung mit Verzicht auf Chemikalien aus, sowie CO2-neutrale Logistik und soziales Engagement.