A B C E F G K M O P R S T V W Z

Bleichen

Unter Bleichen versteht man den Vorgang, bei dem unerwünschte Färbungen beseitigt oder abgeschwächt werden, insbesondere Vergilbungen werden entfernt. Heute werden Textilfasern wie Baumwollstoffe und Leinen in Deutschland vorwiegend mit Wasserstoffperoxid gebleicht. Dabei werden Verunreinigungen und Stoffe, die in den Fasern enthalten sind und diese verfärben, durch Oxidation zerstört.

Bei LANIUS verwenden wir größtenteils ein umweltschonendes Bleichverfahren auf Sauerstoffbasis. Bei ausgewählten Materialien wenden wir optische Aufheller an, welche nach den GOTS-Richtlinien weder umweltschädigend noch gesundheitsgefährdend sind.